Go Back
+ servings
Drucken Pin
5 von 2 Bewertungen

Zuckerfreier Tomatenketchup

Leckere zuckerfreie Alternative zum herkömmlichen Tomatenketchup. Perfekt für die Grillsaison im Sommer und auch super geeignet für Kinder!
Gericht Beilage, Dips & Soßen
Keyword Ketchup für Kinder, Ketchup selber machen, Tomatenketchup, zuckerfreier Tomatenketchup, zuckerfreies Tomatenketchup
Portionen 1 kleine Schüssel

Zutaten

  • 2 Strauchtomaten (groß)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 TL Ahornsirup optional
  • TL Salz
  • ½ TL gemahlenes Paprikapulver
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitungen

  • Schneide die Tomaten in kleine Stücke und gib sie in einen Topf. Lass sie bei mittlerer Hitze für 20 Minuten köcheln. Wasser musst du hier nicht zugeben, da die Tomaten schnell Flüssigkeit abgeben. Gieße am Ende die überschüssige Flüssigkeit ab.
  • Gib alle restlichen Zutaten dazu püriere sie mit einem Pürierstab oder gib alle Zutaten in einen Mixer und mixe sie zu Ketchup.
  • Besonders gut schmeckt das Ketchup zu selbstgemachten Kartoffelspalten aus dem Ofen.

Video