Go Back
+ servings
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Cremige Bärlauch-Kartoffelsuppe

Das Rezept für die cremige Bärlauch-Kartoffelsuppe ist super schnell und einfach zuzubereiten. Die Suppe ist vegan und hat einen schön würzigen Geschmack. Viel Spaß beim Ausprobieren!
Gericht Suppe
Keyword Bärlauch, Bärlauch Kartoffelsuppe, Bärlauchsuppe, Kartoffeln
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 300 g Kartoffeln
  • 60 g frischer Bärlauch
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 EL Sesamöl
  • 100 ml pflanzliche Sahne (z.B. Kokos- oder Hafersahne)
  • 300 ml Gemüsebrühe

Anleitungen

  • Schäle die Kartoffeln und schneide sie in kleine Stücke. Hacke die Zwiebel und den Bärlauch fein.
  • Gib das Öl in einen Topf und brate die Zwiebeln darin kurz an.
  • Gib dann alle restlichen Zutaten dazu und lass alles für 25 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln.
  • Püriere die Suppe dann. Sollte sie zu dickflüssig sein, dann kannst du noch etwas mehr Wasser dazu geben.
  • serviere die Suppe.
    Optional kannst du noch etwas frischen Bärlauch und Sesamsamen darüber geben.