Drucken

Buchweizen-Bananen Porridge

5 Sterne aus 1 Bewertung(en)

Zutaten

Arbeitsschritte

  1. Weiche den Buchweizen über Nacht in einer Tasse Wasser ein.
  2. Gieße ihn dann ab und spüle ihn unter fließendem Wasser sauber.
  3. Gib den Buchweizen, die Banane, die Gewürze und die Mandelmilch in einen Mixer und mixe alles solange, bis eine cremige Masse entstanden ist.
  4. Du kannst den Porridge dann entweder so essen oder zusammen mit etwas mehr Mandelmilch in einem Topf erwärmen.
  5. Toppe ihn dann je nach Belieben mit Rosinen, Honig und Bananenscheiben